Unter der Lupe Spiele

PlayMais 3D Classic und World Set

mehr lesen 1 Kommentare

UBONGO Junior 3D vom KOSMOS Verlag

mehr lesen 0 Kommentare

Spieletipps für unter 4 Jährige

mehr lesen 0 Kommentare

Gefühlsuhr von Zwergen-Box

mehr lesen 0 Kommentare

Playmatt-Quadratische Spielwelten

mehr lesen

Murmel Spaß mit Hubelino

mehr lesen 4 Kommentare

Ritter Trenk Ferkelchen füttern

mehr lesen

O Tannenbaum Brettspiel von Spieltz

mehr lesen 0 Kommentare

Super Sand von Goliath Toys

mehr lesen

Bunchems Alive von Spin Master

mehr lesen 0 Kommentare

Willi Wackel von Goliath Toys

mehr lesen

Fuchs Alarm von Goliath Toys

mehr lesen

Produkttest Flori Vielfraß von AMIGO

mehr lesen

Produkttest Burg Mengenstein von Ravensburger

mehr lesen 0 Kommentare

Tip Toi

Ab einem gewissen Alter können Geschwister nicht mehr teilen. Kennt Ihr das?

Da meine große schon einige Tip Toi Bücher, Spiele und somit auch den Stift hat wurde es nun Zeit auch für unseren Kleinen ein Starterset anzuschaffen.

Wir haben uns für das Bilderlexikon Tiere entschieden.

Das Starterset beinhaltet neben dem Bilderlexikon auch den neuen TipToi Stift mit integriertem Player. Im Gegensatz zum bisherigen TipToi Stift können jetzt auch Lieder und Hörbücher aufgeladen werden, die sich die Kinder auch unterwegs anhören können. Zur Freude der Eltern auch mit Kopfhörern.

 

Die Inbetriebnahme erfolgt denkbar einfach. Der kostenlose TipToi Manager wird aus dem Internet heruntergeladen und auf dem PC oder Mac installiert. Nachdem der Stift mittels dem mitgelieferten Kabel verbunden wird, muss gegebenenfalls noch die Firmware aktualisiert werden (auch das funktioniert automatisch). Dann wird nur noch das Bilderlexikon der Tiere ausgewählt, die Daten werden auf den Stift geladen und nach einem kurzen Neustart kann das Buch schon aktiviert werden.

 

Das Buch wird, wie bei TipToi gewohnt, auf der ersten Seite mittels Power Zeichen eingeschaltet und schon kann es losgehen.

Das Bilderlexikon Tiere zeigt auf mehreren, thematisch zusammenhängenden Seiten, zahlreiche Tieren. Angefangen von den Tieren des Waldes, über den Urwald, bis hin zum Nord- und Südpol. Zu jedem Tier gibt es umfangreiche Informationen und auch die bewährten TipToi Spiele sorgen dafür, dass keine Langeweile aufkommt.

Sehr großen, im wahrsten Sinne des Wortes, Anklang, haben die Lieder gefunden, die auf mehreren Seiten ausgewählt werden können. Zuvor gilt es jedoch gemäß den Anweisungen den Punkt auf der Seite zu finden, von dem das Lied gestartet werden kann. Die Lieder sind bei uns jedenfalls in Dauerschleife gelaufen.

 

Das Bilderlexikon Tiere ist sehr intuitiv nach dem bewährten TipToi Konzept zu bedienen und dank dem neuen TipToi Stift mit Player auch für zukünftige TipToi Hörbücher geeignet.