Invasion of the Cow Snatchers von Think Fun

Unbezahlte Werbung-Testprodukt

 

Invasion of the Cow Snatchers

für 1 Spieler

ab 6 Jahren

Denk- und Logikspiel

Think Fun

 

Endlich ein bissl was zum grübeln und knobeln. 

Die Think Fun Spiele regen spielerisch die grauen Zellen der Spieler an. Die Spiele machen Spaß und motivieren durch schnelle Erfolgserlebnisse und Fortschritte. Jede Aufgabe ist eine persönliche Herausforderung die geschafft werden will. Mit ganz leicht beginnend werden die Aufgaben von mal zu mal schwieriger. Der Spieler wächst förmlich mit seinen Aufgaben. 

 

Heute möchte ich Euch das Spiel Invasion of the Cow Snachers vorstellen. Ein Magnet-Logik-Spiel der besonderen Art .Es ist für einen Spieler ab 6 Jahren geeignet. Die Möglichkeit sich nach jeder Runde abzuwechseln besteht natürlich auch . Hier wird mir Magneten gespielt, sehr faszinierend für Kinder und es macht einfach nur Spaß.  Der Ansporn immer schwieriger Aufgaben zu lösen ist bei uns allen enorm.

 

Der Spieler schlüpft in die Rolle eines Aliens der mit seinem Ufo alle Kühe auf dem Spielfeld in sein Raumschiff beamen muss. Dies ist leichter gesagt als getan. Denn es stehen allerhand Mauern mit unterschiedlichen Höhen auf dem Feld.

Der Spieler muss geschickt über und um Bauernhofhindernisse Manövrieren um alle einzusammeln.

 

 

Das Spielbrett hat eine Art durchsichtigen Deckel auf dem der Magnet bewegt wird. Darunter werden die Mauern und Kühe platziert. 

Es gibt 60 Herausforderungskarten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen, 6 magnetische Marken (1 UFO, 4 Kühe, 1 Bulle), 9 Wände (3 Scheunen, 2 Erntereihen, 2 Zäune, 2 Heuballen in unterschiedlichen Höhen und Längen), 1 Silo und 5 Kornkreise.

 

Der Spieler wählt eine Aufgaben Karte und platziert die Mauern und Kühe wie angegeben auf dem Spielfeld.

Das Ufo wird wie abgebildet platziert.

Nun muss der Spieler durch geschicktes hin und her schieben des Ufos alle Kühe einsammeln. . Ist dies geschafft ist die Aufgabe geschafft und man kann die nächste beginnen. Wenn die Lösung nicht gefunden wird kann man auf der Rückseite der Aufgabenkarte schauen wie der Lösungsweg ist.

Es gibt unterschiedliche Aufgaben von leicht bis schwer. 

 

Die Kinder müssen sich konzentrieren und kombinieren, ausprobieren und knobeln. Das fördert die grauen Zellen in vielen Bereichen. Zusammen hänge erkennen und Umsetzen. Das Spiel fördert das Logische und lösungsorientiertes Denken ungemein.

 

Wir alle spielen es sehr gerne. 

Ein wirklich tolles Knobel Spiel!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0