Sockenschneemann

Wir lieben diese knuffigen Kerle, auch schön zum verschenken.

 

Ihr braucht:

1 Socken (wir hatten eine recht große Auswahl an einsamen Socken)

einen Stoffrest (z.B. aus einem farbigen Socken)

Reis zum Befüllen oder Füllwatte

eine Schnur

2 Knöpfe

3 Stecknadeln (mögl. 2 schwarze & 1 orange) oder Wackelaugen

Kleber

eine Schere

 

Los gehts:

Schneidet den Socken unterhalb der Ferse.

Dann dreht ihr den Socken auf Links und knotet das Ende des Sockens, dass sich in der Nähe der Ferse befindet, zu.

Nun dreht ihr den Socken wieder auf Rechts und befüllt ihn fast bis zum Rand mit Reis.

Jetzt knotet ihr auch das obere Ende zu!

Als nächstes bekommt der Socken Schneemann einen Kopf. Dafür nehmt ihr erneut ein Stück Schnur und verknotet es.

Jetzt wird der Stoffstreifen wie ein Schal um den Schneemann gebunden. Dann nehmt ihr das kleine Stück vom Socken, dass ihr am Anfang abgeschnitten habt, schlagt den Rand um und setzt es dem Schneemann als Mütze auf den Kopf.

Nun fehlen nur noch die Knöpfe, die ihr einfach mit Kleber befestigt!

Zuletzt bekommt der Schneemann noch seine Augen (Stecknadel oder Wackelaugen)

Schon ist der süße Kerl fertig!

 

 

 

13 Kommentare

Schneemann Bastelset

Ich habe Euch ja schon erzählt, dass ich vor einiger Zeit ein riesen großes Paket bei meinem Lieblingsbastelshop Baker Ross bestellt habe.

Heute wollten meine Mäuse unbedingt diese süßen Schneemänner basteln. Das besondere an diesem Set ist, dass alle Teile die geklebt werden müssen selbstklebend sind. Die Kinder müssen nur ein Papier abziehen und die Einzelteile aufeinander kleben.

Das können auch schon die Kleinen Mäuse ganz leicht schaffen. Zwischendurch basteln wir gerne solche Sets. Dann hat auch mein Kleiner lust mitzumachen, weil er es schon ganz alleine kann und ein schönes Erfolgserlebniss hat!

Morgen werden wir damit ein Fenster dekorieren, ich freu mich schon.

Zeit schenken (15 min in der Tüte)

Nicht nur in der Vorweihnachtszeit beschenken wir gerne Menschen die uns wichtig sind um einfach Danke zu sagen, schön das es Dich gibt.

Mir ist diese bezaubernde Idee über den Weg gelaufen und ich möchte sie Euch heute vorstellen.

mehr lesen

Lichthäuser

Ganz leicht könnt Ihr ,,Lichthäuser,, aus leeren Saftkartons basteln. Ihr braucht Kartons mit ,,Dach,,. Nachdem sie ausgetrunken sind spült Ihr sie gut aus und lasst sie trocknen dann gehtr es ans basteln

mehr lesen 1 Kommentare

Weihnachtsbaum mit Wattepads

Wir haben heute mal ein wenig ,,Resteverwertung,, betrieben. Und wie ich finde ist etwas ganz tolles draus geworden :)

mehr lesen

Kratzbild Anhänger

Heute war Adventsbasteln in der Schule von meiner Großen ( 1 Klasse). Als Bastel-Mami war ich gerne dabei und habe auch eine Station vorbereitet und begleitet. Ich habe eine ganze Zeit überlegt was ich machen soll und habe mich für etwas ,,leichtes,, entschieden. Kratzbild-Anhänger!

Das schöne an der Kratzbild Technik ist, dass  es alle können! Jeder so wie er möchte, mit wenig vorgaben. Und trotzdem erhält jedes Kind einen tollen Anhänger der wunderschön aussieht und auf das es stolz sein kann. Wirklicht sehr leicht und passend für Anfänger und Ausdauerbastler ;)

Viel Spaß beim kratzen :)

Adventskränze

Wir waren am Wochenende Adventskranz basteln. Meine Große hat 4 Stück gemacht. Für jede Omi einen und für uns. Ich finde sie sind wieder bezaubernd und so ganz ohne Tanne nur mit Moos :)

Weihnachts Handpuppen

Bei meinem Lieblingsbastel-Shop habe ich vor einiger Zeit ein sehr großes Paket bestelt. Ich habe vieles für Weihnachten geordert und heute durften meine Mäuse endlich anfangen :)

Als erstes Projekt haben sie sich die Weihnachtshanpuppen ausgesucht. Wenn alle fertig sind wollen sie damit ein Weihnachtstheater spielen.

mehr lesen 0 Kommentare

Windlichter

Wunderschöne, einfache Windlichter

mehr lesen