· 

Mister Link - Ein fellig verrücktes Abenteuer DVD und Verlosung

Mister Link - Ein fellig verrücktes Abenteuer

Genre: Family/Kids

Kategorie: Spielfilm

Länge: 92 min

FSK: ab 6 Jahren freigegeben

 

Kennt ihr schon Mister Link - Ein fellig verrücktes Abenteuer? 

Wir kannten den Film nicht und durften ihn für euch vor dem offiziellen Heimkinostart am 10.10.2019 vorab schauen. 

 

Die Geschichte

Einer der Hauptcharaktere Sir Lionel Frost hält sich selbst für den weltführenden Erforscher von Mythen und Monstern. In den ersten Minuten des Films begibt er sich auf die Suche nach Loch Ness. Und siehe da, er findet es. Nur leider kann er mal wieder kein Beweis für seine Entdeckung beibringen. Um seinen eigenen Anspruch gerecht zu werden und endlich in den Club der Forscher aufgenommen zu werden, begibt er sich auf eine Reise mit dem Ziel, die Existenz des legendären Vorfahren des Menschen, des sagenumwobenen ‚Missing Link‘, zu beweisen.

Mein Geheimer Brief gibt ihm den Hinweis.

Und tatsächlich wird er fündig: Das Wesen, das er Mister Link tauft, entpuppt sich als harmlose, überraschend clevere und gefühlvolle Kreatur. Mister Link ist der Letzte seiner Art und deswegen sehr einsam. Doch er hat noch eine Hoffnung: An einem sagenumwobenen Ort namens Shangri-La sollen einem Gerücht nach entfernte Verwandte von ihm leben!

Sir Lionel muss nicht lange überredet werden und die beiden ziehen gemeinsam los. Unterstützt werden sie dabei von Adelina Fortnight, einer unabhängigen und klugen Abenteurerin, die im Besitz der einzigen Karte ist, die sie zu ihrem Ziel führen kann. Und so begibt sich das ungleiche Trio auf eine turbulente Reise ans andere Ende der Welt, um Mister Links Verwandte aufzuspüren. Doch Gefahren lauern an jeder Ecke, denn hinterhältige Bösewichte wollen die Mission um jeden Preis zum Scheitern bringen…

 

Neben der Suche nach Mr Links Verwandten geht es um die Zwischenmenschlichen Beziehungen der einzelnen Charaktere. „Mister Link“ geht dabei tiefer, als ich anfangs erwartet hatte. In Vielen Fragen trifft der Film den Kern der Zeit und behandelt viele gegenwärtige Fragen (wie z.B. den Sinn des Lebens, Familie, Freundschaft, usw…). Ein schöner, witziger, charmanter und vor allem liebevoll gestalteter Film. Der Film ist bis ins kleinste Detail mit Liebe gestaltet. Man kann sich an den Animierten Bildern gar nicht satt sehen.

 

Zum Heimkinostart verlosen wir 3x DVD zum Film!

Kommentiere hier mit wem Du gerne den Film schauen würdest.

Die Verlosung geht bis zum 14.10.19

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    Kerstin Flory (Dienstag, 01 Oktober 2019 20:08)

    Mit meinem Hund , wenn ich aus der Klinik raus bin. Ich vermisse ihn nämlich gerade sehr.

  • #2

    r.rothe@osnanet.de (Dienstag, 01 Oktober 2019 20:29)

    Das wäre ein toller Familien Film für unser " Pantoffelkino " �Ein Gewinn wäre so super fein , da hüpfe ich doch ganz schnell für meine Liebsten in den Lostopf rein ! Ich wäre ganz entzückt , wenn wir haben das ganz große Glück ! �

  • #3

    Sabine Mischek (Dienstag, 01 Oktober 2019 20:42)

    Das hört sich wirklich gut an. Den Film würde ich sehr gerne mit meinen Söhnen ansehen.
    Ganz lieben Dank für das schöne Gewinnspiel. Ich hüpfe schnell in den Lostopf rein und drücke allen Teilnehmern die Daumen.

  • #4

    Verena El Kafi (Mittwoch, 02 Oktober 2019 12:02)

    Ich würde den Filmsehr gerne mit meinem Sohnemann sehen. Wäre bestimmt ein toller Fernsehabend....Lieben Dank für diese Aktion. Liebe Grüße Verena

  • #5

    Lars (Mittwoch, 02 Oktober 2019 16:35)

    Ich würde den Film gerne mit meinen Nichten gucken.

    freiwelt((at)gmx.de

    LG

  • #6

    Manuela Huber (Mittwoch, 02 Oktober 2019 16:54)

    Wuerde mich riesif freun azmuf eine dvd der der film bestimmt witzig gemacht danke tolle Verlosung, ����

  • #7

    Lili Sar (Donnerstag, 03 Oktober 2019 06:33)

    Wir kennen Mister Link noch nicht, Zeit dies zu ändern :)

  • #8

    Sophie Schu (Donnerstag, 10 Oktober 2019 21:00)

    Hallo,

    ich möchte den Film gern mit meinen Kindern schauen.

    Liebe Grüße

    Sophie

  • #9

    Julia (Montag, 14 Oktober 2019 22:00)

    Ich würde den Film gerne mit meinen Kindern bei Regenwetter ansehen .