smART Sketcher Projektor

Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung-Rezensionsexemplar

 

smART Sketcher

Zeichen Projektor
ab: 5 Jahren

 

 

Habt ihr auch kleine Zeichenmuffel zu Hause oder eher die kleinen Künstler?

Wir durften von BOTI Spielwaren den smArt skechter Projektor ausprobieren. Ich kann euch schon gleich sagen, er hat sowohl meinen Zeichenmuffel als auch meine Künstlerin überzeugt und wird bei uns heiß geliebt.

 

Der smArt sketcher ist schnell zusammengebaut und der Zeichenspaß kann direkt losgehen. Im Paket ist eine Speicherkarte enthalten auf der 50 Zeichenprojekte gespeichert sind. Mittels einer Kostenfreien App könnt ihr auch Bilder vom Handy als Zeichnung über den Projektor projizieren lassen und so nachmalen.

 

Die Vorhandenen Bilder können am smArt sketcher selbst ausgewählt werden oder aber auch über die App.

Nachdem ein Bild ausgewählt wurde zeigt der Projektor Schritt für Schritt wie es gemalt wird. Es erscheint eine rote Linie die die Kinder nachmalen, wenn sie dies geschafft haben drücken sie am Projektor auf den Pfeil nach rechts und es erscheint der nächste Schritt als rote Linie. Das bereits gemalt erscheint nun in schwarz. Wenn das Bild komplett gemalt wurde, wird ein farbige Bild mit einer kleinen Animation auf das Blatt projiziert.

 

So einfach in der Handhabung und die Kinder erzielen so leicht wirklich tolle Bilder. Mein Malmuffel ist so motiviert zu malen seitdem der smArt sketcher bei uns ist. Richtig toll.

 

In grellem Sonnenlicht ist es schwer die Linien zu sehen aber nicht unmöglich. Bei normaler Helligkeit ist es ok, bei einem etwas abgedunkelten Raum oder späten Nachmittag sind die Linien am besten zu sehen. Das Bild hier oben ist gegen 17:00 Uhr entstanden, es hat schon gedämmert. 

Die Funktion Bilder vom Handy via App als Zeichnung auf das Papier zu projizieren finde ich richtig toll und wir werden mit diese Funktion noch tolle Bilder für Weihnachten malen. 

 

 

Meine Mäuse sind begeistert von dem smArt sketcher und malen tolle Bilder. 

Man kann die Größe des Bildes nicht am Gerät verändern. Wir haben den Projektor etwas erhöht gestellt. So wird das Bild größer auf das Papier projiziert und geht über das ganze Blatt.

Ich finde die Ergebnisse richtig toll und es war so einfach! Die Bilder die ihr hier seht haben alle meine Mäuse mit dem smArt sketcher gemalt (9 und 6 Jahre alt)

 

Wer auf der Suche nach einem Zeichen Projektor für seine Kinder ist sollte sich den smART sketcher einmal genauer anschauen. Bisher eine klare Empfehlung von uns.

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Katrin Westphal (Donnerstag, 07 November 2019 19:48)

    Danke für den tollen Bericht �.
    Der smart sketcher Projektor scheint richtig viel her zu machen und die Kinder zu motivieren, wenn sie sowas tolles malen können.

  • #2

    Dinah Pareigis (Montag, 11 November 2019 18:01)

    Danke für den Bericht. Hast du dazu evtl. auchvein kleines Video gedreht? Ich bin am überlegen, ob ich das für meine 5jährigen Zwillingsmädchen zu Weihnachten hole �

  • #3

    Sara (Dienstag, 26 November 2019 19:46)

    Na, das ist ja ein tolles Abpausen! Auch das werd ich mir mal merken. Wobei ich es mir wohl nicht unbedingt kaufen würde (oder den Kids). Mal sehen...