DOCKLETS

Mit Holzbauklötzen spielen Kinder gerne. Sie bauen Türme, Häuser oder starre Gebilde. Sobald sie aber versuchen damit um die Ecke zu bauen, Brücken oder gar Tiere kommt ihnen die Schwerkraft dazwischen.

 

Mit DOCKLETS erreichen die Bauwerke eurer Kinder neue Dimensionen. Sie werden beweglich, flexibel und ein bisschen lebendig. So kann es durchaus passieren das ein DOCKLETS Dino mit im Bett schlafen darf.

Was sind DOCKLETS?

DOCKLETS von Beluga Spielwaren ist ein Bauklotz-System für kleine und große Baumeister ab 5 Jahren.

Die uns bekannten Holzbauklötze wurden mit bunten Klettpunkten kombiniert. Die farbliche Unterscheidung von Flausch- und Hakenpunkten machen die Handhabung der Klötze leicht und verleihen den Modellen Stabilität und Beweglichkeit zugleich. Dank dieser Klettpunkte lassen sich einfache bis aufwendige dreidimensionale Modelle erschaffen, die mit herkömmlichen Bauklötzen nicht möglich wären. Die Klettverbindung sorgt zudem für eine ungeahnte Flexibilität zwischen den Klötzen, was ergonomische Formverläufe und sogar das Nachempfinden von Bewegungen ermöglicht.

Die Illustrierte Schritt-für-Schritt-Anleitung macht den Zusammenbau der jeweiligen Modellideen zum „Kinderspiel“.

DOCKLETS gibt es in verschiedenen Sets. Dinofans kommen genauso auf ihre kosten wie Pferdeliebhaber, angehende Architekten oder Krabbeltierfreunde.

Alle Sets sind miteinander kombinierbar.

Wir haben mit Nils (4,5 Jahre) das Dinoset ausprobiert und sind restlos Begeistert.

Das DOCKLETS Set kommt in einem stabilen Karton mit Sichtfenster. Der Karton dient auch der späteren Aufbewahrung.

Im jeweiligen Set sind neben den Bausteinen auch drei verschiedene Schritt-für-Schritt-Anleitungen enthalten.

Bei der Auswahl des abgebildeten Bausteins muss neben der Form und der Größe auch auf die Anzahl und Farbe der Klettis geachtet werden.

Nachdem Nils das System verstanden hatte ging der Bau des gewählten T-Rex fast ganz von allein. Stein für Stein, Seite für Seite bauten er seinen Dino.

Im Nu stand er vor uns. Tyrannosaurus Rex.

Stolz wurde er von allen Seiten betrachtet und eroberte im Sturm das Kinderzimmer. Die Klettverbindungen halten so fest zusammen, dass mit dem Dino auch gespielt werden kann. Durch die Flexiblen Klettverbindungen ist das Modell nicht starr sondern beweglich.

Trotz der Vorgabe durch die Anleitung, lassen DOCKLETS noch Raum für Kreativität und Ideen der Kinder. So wurde unser T-Rex noch ,,verbessert,, Die Arme und der Schwanz wurden mit weiteren Steinen aus dem Set verlängert.

DOCKLETS fördern die Entwicklung der kreativen Fähigkeiten und das räumliche Vorstellungsvermögen von Kindern. Die Bausteine sämtlicher DOCKLETS-Produkte sind miteinander kompatibel. So stehen neben dem konstruktionellen Bauspaß insbesondere die Fantasie und das freie Spiel im Vordergrund.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0