Playmatt-Quadratische Spielwelten

Spielteppiche gibt es viele auf dem Markt. Mich persönlich hat immer gestört das sie fast alle gleich aussehen, Vorzugsweise im Straßen-Design und vor allem ständig im Kinderzimmer präsent sind. Wenn man keine Rutschhemmende Matte drunterlegt werden einige Spielteppiche sogar zu einer Gefahr im Kinderzimmer. Findet man ein Modell das etwas besonderes ist muss man auch gleich tiefer in den Geldbeutel greifen.

Bei meiner Suche nach etwas ,,anderen" bin ich auf Playmatt-Quadratische Spielwelten gestoßen und wir durfte für Euch 2 Spielmatten testen.

 

playmatt-Spielmatten machen jedes Spiel zu einem kreativen Erlebnis. Verschiedene Motive zaubern für jedes Lieblingsspielzeug einen fantasievollen Untergrund: ob für kleine Bauern, Autoliebhaber, angehende Feuerwehrleute, Elsa-Fans, kleine Piraten auf großer Fahrt, Ritter auf ihrem Kreuzzug, Pferdemädchen, verzauberte Feenwelten oder das zu Hause der Drachen. Für jedes Spiel findet sich das passende Design im Playmatt.Shop. Sie sind 55 x 55 cm und unbegrenzt mit einander erweiter- und kombinierbar.

Das Maß entspricht der Tischfläche eines IKEA Lack Tisches. So könnt Ihr ganz einfach einen tollen Spieltisch zaubern!

Playmatt wird in Deutschland hergestellt, ist frei von Schadstoffen, Stabil und Rutschfest, geräuschreduzierend, abwischbar und Platzsparend! Wenn nicht gespielt wird, rollt man die Matte wieder zusammen. Das mitgelieferte Klettband verhindert ein ungewolltes abrollen.

Bereits beim auspacken viel mir besonders positiv auf, die Playmatt Spielmatten riechen so gut wie gar nicht! Die Augen meiner Mäusen strahlten natürlich. Ich hatte nicht mal Zeit mir die Matten anzuschauen, da wurden sie schon in die Zimmer gebracht und in die Spielwelten mit eingebaut!

Nils hat eine Playmatt mit dem Motiv ,,glühende Lava,, zum testen bekommen. Unscheinbar im Shop, wie ich finde, aber ein großer Erfolg bei uns zu Hause.

Endlich haben meine Drachen ein zu Hause Mama! Seitdem wohnen Drachen und Dinos auf und um der Lava. Ab und an gibt es bei uns zu Hause auch einen Vulkan-Ausbruch und wir müssen uns schnell vor der glühenden Lava in Sicherheit bringen :)

Es kommt auch schon mal vor das die Lego Piraten ihren Schatz im Dino Land verstecken. Die mutigen Ritter springen dann von Fels zu Fels über die glühende Lava um sich ihr Gold wieder zu holen.

Laura hat die Playmatt Graslandschaft mit Matsch zum testen bekommen. Sie eignet sich hervorragend für ihre unzähligen Schleich Pferde, Elfen und Feen und auch die Playmobil Welten finden nun den passenden Untergrund. Selbst die Lego Elves waren schon zu Gast auf der Graslandschaft und haben ihre verlorenen Schlüssel wieder gefunden.

Die Playmatten sind schnell wieder platzsparend zusammengerollt und können so auch einfach mal mit genommen werden. Ein paar Spielzeuge und die Matte eingepackt und die Kinder können sich super Beschäftigen.

Durch die Gummibeschichtung auf der Unterseite rutschen die Matten wirklich nicht. Die Oberfläche fühlt sich angenehm an und ist leicht zu reinigen. Die Motive sind in leuchtenden Farben aber nicht zu grell.

Mit 14,99 € pro Playmatt finde ich ein super Preis-Leistungsverhältniss und auch ein tolles Geschenk vom Osterhasen.

Endlich ein ,,Spielteppich,, der nicht ständig im Zimmer liegen muss und platzsparend verstaut werden kann. Ich bin mir sicher das unsere Playmatt Welt bestimmt noch wachsen wird :)