Silvester mit Kinder, das wird ein Spaß!

Alle Jahre wieder stehen Eltern vor der großen Frage: Wie feiern wir Silvester?! Wir stellen uns diese Frage nun das 7 te mal :) Einiges haben wir schon ausprobiert, von ganz alleine nur mit uns und den Mäusen, große Party und gemütliche Party im kleinem Kreis zu Hause. Egal wie, die große Kunst am Feiern mit Kindern  ist es die süßen so lange wie möglich bei Laune zu halten und zwar so, dass es für alle eine toller Abend wird.

Tipp 1

Countdown-Tüten!

Wir geben uns so viel Mühe den Adventskalender der Kinder zu bestücken, um die Zeit bis zum 24.12 so spannend wie möglich zu gestalten. Warum dann nicht auch an Silvester?

So kam ich auf die Idee der Countdown-Tüten.

Eine einfache Tüte mit einer Uhr beklebt die die jeweilge Stunde anzeigt und befüllen.

Die Kinder dürfen zu jeder vollen Stunde eine Tüte öffnen. Diese ist dann mit einer Überraschung, einem Spiel, Kinderfeuerwerk, was zu basteln, einen gemeinsamen Film, eine Schatzsuche oder oder oder gefüllt. Ihr könnt hier sehr kreativ sein und die Tüten an Euren Abend-Plan anpassen. Ihr haltet die Spannung aufrecht, es wird nicht langweilig und im nu ist es Mitternacht!

 

Ein kleines Beispiel unserer Countdown-Tüten

Wir werden uns ca 18:00 treffen, bei uns wird es Raclett geben. Somit Starten wir mit

Tüte 18:00 Uhr gefüllt mit Luftschlangen, Luftballons und sonstigen Dekokram. Die Kinder können schmücken bis wir mit dem Essen starten.

Tüte 19:00 Uhr gefüllt mit einer Kinderquizrunde. Für jede Richtige Antwort gibt es ein kleines Naschi, so bleiben die Mäuse länger bei uns am Tisch sitzen

Tüte 20:00 Uhr gefüllt mit Kinderfeuerwerk. Wir starten das Erste Feuerwerk draußen

Tüte 21:00 Uhr gefüllt mit Knicklichtern Party Spaß und einer Kinder Party CD, Disco Time

Tüte 22:00 Uhr gefüllt mit Spielen oder einer Schatzsuche oder Toilettenpapier für Mumienspieln

Tüte 23:00 Uhr gefüllt mit Bleigießen und Knallbonbons

 

Da kommt bestimmt keine langeweile auf :)

Tipp 2

Selbstgemachte Knallbonbons für Kinder.

Nehmt eine leere Toilettenpapierrolle und befüllt sie mit Sachen die Eure Kinder mögen. Naschis, ein kleines Spielzeug, kleine Tatoos, Konfetti oder oder oder. Umwickelt es dann mit buntem Krepppapier oder was Ihr mögt. An beiden Seiten zubinden und fertig. Ihr bestimmt den Inhalt und könnt Euch sicher sein das sich Eure Kinder freuen.

Tipp 3

Alternativen zum Bleigießen

Es gibt einige Stimme die sich gegen das Bleigießen mit Kindern aussprechen. Es gibt lustige Alternativen.

1. Wachsgießen

Ihr braucht eine Schüssel mit Wasser, Wachs von alten Kerzen, einen Löffel und ein Teelicht.

Hackt ein paar Kerzen in kleine Stücke und tut dies in eine Schüssel. Befüllt einen Löffel mit den Wachsstücken und haltet es über das Teelicht bis es geschmolzen ist. Das geschmolzene Wachs wird dann in die Schüssel mit Wasser gekippt. Nun könnt Ihr raten was es für eine Gestalt entstanden ist.

 

2. Teiggießen

Anstatt Blei oder Wachs nehmt Ihr Pfannkuchenteig und kippt ihn in eine heiße Pfanne. Was ist entstanden? Vorteil, man kann es auch Essen :)

 

Bei allen Varianten ist mit Kindern aufgrund der Verletzungsgefahr Vorsicht geboten!

 

Tipp 4

 

Gummibärchen Orakel

 

Augen schließen und drei Gummibärchen aus der Tüte ziehen. Die gezogenen Farben können dann gedeutet werden. Z.b.

 

rot – rot – rot = Ganz viel Liebe

rot – rot – grün = Du bekommst Blumen

rot – rot – gelb = Du bekommst ein Geschenk

rot – grün – grün = Der Sommer wird super

rot – gelb – gelb = Eine Überraschung kommt im Herbst

rot – grün – gelb = Du wirst etwas gewinnen

 

grün – grün – grün = Du bekommst einen Freund

grün – grün – rot = Du bekommst eine Freundin

grün – grün – gelb = Etwas neues kommt ins Haus

grün – rot – rot = Eine Überraschung kommt im Sommer

grün – gelb – gelb = Du wirst einen Schatz finden

grün – rot – gelb = Du wirst Glück finden

 

gelb – gelb – gelb = Dein neues Schuljahr wird schön

gelb – gelb – rot =Etwas tolles wird passieren

gelb – gelb – grün = Du solltest ein Picknick machen

gelb – rot – rot = Etwas altes geht aus dem Haus

gelb – grün – grün = Ein Wunsch erfüllt sich

gelb – rot – grün = Dein Lieblingsessen wird es oft geben

 

Ihr könnt Euch auch selbst bedeutungen ausdenken.

 

Tipp 4

Spielideen

 

Mumienwickeln: In zweier Teams mit Toilettenpapier den Partner einwickeln. Das einwickeln macht Spaß und das werfen mit den ganzen Toilettenpapierfetzen danach auch.

 

Konfettiregen: befüllt ein paar Luftballons mit Konfetti. Hängt die Konfetti Ballons und ein paar normale Ballons an die Decke oder an eine Schnurr. Wer dran ist stellt sich unter einen Luftballon, entweder dürfen die Kinder selber oder Ihr stecht den Luftballon nun kaputt. Was für eine Spannung, Konfetti ja oder nein :)

 

Zeitungstanz und Stopptanz kommen bei Partys immer gut an und machen auch den Erwachsenen Spaß.

 

Auch einige Gesellschaftsspiele eignen sich für solche Tage.

 

Tipp 5

Für Kinderohren können die Knaller sehr laut sein, bei empfindlichen Kindern helfen Kopfhörer. So wird acuh das große Feuerwerk um Mitternacht für alle eine Freude!

 

Tipp 6

Habt Spaß! Kinder feiern auch gerne!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Tanja Engwer (Freitag, 30 Dezember 2016 20:05)

    Das sind super Ideen. Da werden wir bestimmt was von nachmachen........ Danke für deine kreativen Ideen. Macht immer Spaß deine Sachen zu lesen.
    Ganz liebe Grüße